français
Reiseart
  • Unbegleitete Rundreisen
Reisetyp
  • Aktiv- & Sportreisen
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Basic
  • Premium

Home of Golf

Grossbritannien > Schottland > Edinburgh & Surroundings

8 Tage/7 Nächte – ab/bis Edinburgh
täglich als Mietwagenrundreise

St. Andrews gilt seit jeher als Heimat des Golfs. Auf dieser einwöchigen Reise haben Sie Gelegenheit, in diesem renommierten Städtchen Ihren Club zu schwingen. Ausserdem erleben Sie einen der drei anspruchsvollen Golfplätze des Gleneagles Resorts, wo auch die Weltelite regelmässig zum Turnier antritt. Mit dem eigenen Mietwagen sind Sie dabei flexibel, die Umgebung zu erkunden.

ab CHF 2348.- pro Person

8 Tage/7 Nächte – ab/bis Edinburgh

täglich als Mietwagenrundreise

Inbegriffen

  • 7 Übernachtungen in in Unterkünften der gewählten Kategorie
  • 7x schottisches Frühstück
  • 3 Runden Golf
  • Whisky Tasting im Gleneagles

Highlights

  1. Gleneagles Resort
  2. St. Andrews
  3. Golfspiel auf renommierten Plätzen
  4. Edinburgh

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Edinburgh–Auchterarder

Nach Ihrer individuellen Anreise nach Edinburgh übernehmen Sie Ihren Mietwagen und fahren auf die Halbinsel Fife. Übernachtung in einem der besten Hotels in Schottland, dem Gleneagles Resort.

2: Golf

Heute haben Sie die erste Gelegenheit zum Golfspiel. Wählen Sie dazu aus den drei Golfplätzen im Gleneagles Resort aus: Kings Course, Queens Course oder PGA Centenary Course. Übernachtung wie am Vortag.

3: Gleneagles

Der heutige Tag steht Ihnen zur Verfügung, um die Vorzüge des berühmten Resorts zu geniessen. Nutzen Sie die zahlreichen Freizeitangebote wie Tontaubenschiessen, Reiten und Fischen oder entspannen Sie im luxuriösen Wellnessbereich (gegen Aufpreis, muss im Voraus reserviert werden). Vor dem Nachtessen erhalten Sie eine Einführung in die Welt des schottischen Whiskys und haben Gelegenheit, vier Sorten zu degustieren. Übernachtung wie am Vortag.

4: Gleneagles–St. Andrews

Nach dem Frühstück checken Sie im Gleneagles Resort aus und fahren über die hübsche Halbinsel Fife zur Küste. Hier wartet die Heimat des Golfs auf Sie. Übernachtung im Old Course oder Fairmont Hotel in St. Andrews.

5: Golf

Heute stellen Sie sich den Herausforderungen des Duke’s Golf Course in St. Andrews, der zwischen den Abschlägen traumhafte Ausblicke auf die Küste bietet. Auf Wunsch können auch Golf- und Übungsstunden mit professionellen Instrukteuren gebucht werden (gegen Aufpreis, muss im Voraus reserviert werden). Übernachtung wie am Vortag.

6: Golf

Der zweite Tag in St. Andrews steht ganz im Zeichen des New Course, der nach dem weltbekannten Old Course der zweitälteste Platz in St. Andrews ist. Am Nachmittag lohnen sich ein Spaziergang durchs Städtchen und die Besichtigung der Schlossruinen an der Küste. Oder tauchen Sie im British Golf Museum tiefer in die Geschichte Ihres Lieblingssports ein. Übernachtung wie am Vortag.

7: St. Andrews–Edinburgh

Heute verlassen Sie die beliebteste Golfregion Schottlands. Mit ihren historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten lädt die Hauptstadt zum Besuch ein. Besichtigen Sie das Edinburgh Castle mit Ausstellungen unter anderem über Mary Queen of Scots, die selber eine begeisterte Golferin war. Oder nutzen Sie die Gelegenheit für Souvenir-Käufe entlang der Royal Mile. Übernachtung in Edinburgh.

8: Edinburgh

Je nach Rückflugzeit haben Sie noch einmal Gelegenheit, die Hauptstadt Edinburgh kennenzulernen. Anschliessend fahren Sie zum Flughafen, wo Sie Ihren Mietwagen zurückgeben. Rückreise oder individuelle Verlängerung.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 043 211 71 81 oder direct@travelhouse.ch