français

Coul House

Grossbritannien > Schottland > Inverness

ab CHF 104.- pro Person
für 1 Nacht, Frühstück
Offizielle Kategorie - 21 Zimmer

Dieses wunderschöne Haus wurde 1821 als Jagdlodge erbaut. Der georgianische Baustil ist auch heute noch gut erkennbar. Prunkvolle Kunstfertigkeit ziert die Decken des geschichtsträchtigen Gebäudes, dessen Besitzer sich mit viel Engagement um das Wohlergehen der Gäste bemühen.

Hotelbeschrieb und Lageplan

Lage

Inmitten der Highlands, ca. 30 Fahrminuten nordwestlich von Inverness gelegen. Guter Ausgangspunkt für Ausflüge in die Stadt oder die Erkundung der traumhaften Landschaft der nördlichen Highlands. Die Region eignet sich hervorragend zum Angeln und Golfen.

Charakter

Dieses wunderschöne Haus wurde 1821 als Jagdlodge erbaut. Der georgianische Baustil ist auch heute noch gut erkennbar. Prunkvolle Kunstfertigkeit ziert die Decken des geschichtsträchtigen Gebäudes, dessen Besitzer sich mit viel Engagement um das Wohlergehen der Gäste bemühen.

Infrastruktur

Der Octagonal Room wurde in ein elegantes Restaurant mit kreativer Menükarte verwandelt und bietet beeindruckende Aussicht auf die Strathconon-Berge. Die Salons und die Loungebar sind gemütlich eingerichtet und versetzen Sie mit stuckverzierten Decken und offenen Cheminées ins vorletzte Jahrhundert zurück. Im grossen Garten steht ein 9-Loch-Pitch & Putt zur Verfügung. Parkplätze und WLAN (gratis) vorhanden.

Unterkunft

Die traditionellen Zimmer sind mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV und Telefon eingerichtet.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 043 211 71 81 oder direct@travelhouse.ch