français

Motorschlittenfahrt nach Schweden

Finnland > Ylläs

ca. 7 Stunden – ab/bis Äkäslompolo

Dieser Ausflug führt sie auf einer rund 100 km langen Motorschlittenfahrt über die Grenze nach Schweden und wieder zurück nach Äköslompolo. Sie werden auch verschiedene Techniken für das Motorschlittenfahren kennen lernen, wie z.B. das Fahren im Tiefschnee. Unterwegs werden Sie in Kolari an der schwedisch/finnischen Grenzen ein Mittagessen einnehmen um gestärkt wieder zurück zu fahren. Sie werden abends wieder genug früh zurück sein um sich in der Sauna zu erholen oder um ein feines Nachtessen zu geniessen. Diese Tour ist für Anfänger nicht geeignet.

Maximal 1 Person pro Motorschlitten möglich. Das Mindestalter für das Lenken des Motorschlittens beträgt 18 Jahre.

Details

Jeweils freitags