français
Reiseart
  • Unbegleitete Rundreisen
Reisetyp
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Basic

Finnlands Schärengarten

Finnland > Restliches Finnland

8 Tage/7 Nächte – ab Turku bis Vaasa
Täglich

Ein ganz besonderes Erlebnis bietet der Schärengarten in Finnland. Entdecken Sie die traumhafte Inselwelt bei der Schifffahrt zwischen den Schären hindurch nach Åland, bei einer Velotour an kleinen Buchten entlang oder bei einer Fahrt mit der Fähre vorbei an einsam gelegenen Inselchen.

ab CHF 790.- pro Person

8 Tage/7 Nächte – ab Turku bis Vaasa

Täglich

Inbegriffen

  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • Frühstück
  • Fährpassage Turku–Mariehamn

Highlights

  1. Turku
  2. Åland-Inseln
  3. Schärenreiche Westküste
  4. Rauma, Nordeuropas grösste Holzstadt

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Turku

Mietwagenübernahme am Flughafen von Turku. Nach der Fahrt zu Ihrem Hotel bleibt Zeit, die ehemalige Hauptstadt Finnlands auf einem Spaziergang zu Fuss zu erkunden. Übernachtung in Turku.

2: Turku–Mariehamn (Åland)

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Hafen von Turku und begeben sich auf die Fähre, die Sie während einer mehrstündigen Fahrt zu den Åland-Inseln bringt. Durch das Labyrinth von unzähligen Inseln und Schären erreichen Sie am Nachmittag Mariehamn, die einzige Stadt auf Åland. Übernachtung in Mariehamn.

3: Åland

Heute gilt es, die faszinierende Inselgruppe zwischen Finnland und Schweden zu entdecken. Die mit Brücken untereinander verbundenen Inseln können bequem mit dem Mietwagen erkundet werden. Schloss Kastelholm, der frühere Landsitz des schwedischen Königs, oder das Freilichtmuseum Jan Karlsgården laden zu einem Besuch ein. Oder wie wäre es mit einer Velotour? Übernachtung wie am Vortag.

4: Mariehamn–Brandö (ca. 60 km + Fähre)

Der letzte Morgen in Mariehamn bietet sich für einen Museumsbesuch im Åland-Museum oder für eine gemütliche Shoppingtour an. Danach ist Inselhüpfen angesagt. Von Hummelvik auf der Insel Vårdö bringt Sie eine Schären-Fähre über die Inseln Enklinge, Kumlinge und Lappo nach Torsholma, von wo es weiter nach Brandö geht, wo Sie übernachten.

5: Brandö–Naantali (ca. 75 km + Fähre)

Sie verlassen Brändö und reisen weiter durch das Inselparadies über Kustavi zurück zum Festland. Am Nachmittag erreichen Sie Naantali. Die reizvolle Stadt besitzt eine sehenswerte Altstadt mit verwinkelten Gassen, die man am besten bei einem Bummel erkundet. Übernachtung in Naantali.

6: Naantali–Pori (ca. 160 km)

Am Vormittag verlassen Sie Naantali und fahren über Rauma in Richtung Pori. In Rauma lohnt sich ein Besuch der historischen Altstadt, der grössten Holzstadt Nordeuropas. In Pori angekommen, bleibt genügend Zeit, die sympathische Stadt zu erkunden oder die Garteninsel Kirjurinluoto zu besuchen. Übernachtung in Pori.

7: Pori–Vaasa (ca. 195 km)

Die heutige Etappe führt Sie entlang der sonnenreichen Westküste nach Vaasa. Machen Sie unterwegs einen Abstecher nach Kaskinen, einem idyllischen Holzstädtchen mit Fischerhütten und Leuchtturm. In Vaasa lohnt sich ein Besuch des Freilichtmuseums Bragegården oder ein Ausflug in den Schärengarten. Übernachtung in Vaasa.

8: Vaasa

Fahrt zum Flughafen von Vaasa und Rückgabe des Mietwagens oder individuelle Verlängerung.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 043 211 71 81 oder direct@travelhouse.ch