français
Reiseart
  • Unbegleitete Rundreisen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
Unterkunft
  • Basic

Städtekombination Kopenhagen und Oslo

Dänemark > Kopenhagen

4 Tage/3 Nächte – ab Kopenhagen bis Oslo
täglich

Entfliehen Sie dem Alltag, entdecken Sie auf dieser Reise zwei charmante Metropolen des Nordens und entspannen Sie während der Überfahrt auf der Fähre. Jede Stadt hat ihren ganz besonderen Reiz, der vor allem auch durch ihre Lage am Wasser entsteht. Neugierig geworden? Dann entdecken Sie die sympathischen Städte doch bei unserer Städtekombination.

4 Tage/3 Nächte – ab Kopenhagen bis Oslo

täglich

Inbegriffen

  • 2 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • Fährpassage Kopenhagen–Oslo
  • Frühstück

Highlights

  1. Lebhaftes Kopenhagen
  2. Fährenüberfahrt
  3. Grünes Oslo

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Kopenhagen

Individuelle Anreise nach Kopenhagen. Anschliessend wartet die quirlige dänische Hauptstadt darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Schlendern Sie dem Meer entlang zur überraschend kleinen Statue der kleinen Meerjungfrau, geniessen Sie die lebhafte Stimmung am Nyhavn oder unternehmen Sie eine Fahrt auf dem Kanalsystem der Stadt. Ein Besuch im Vergnügungspark Tivoli am Abend ist ein besonderes Erlebnis, denn dann erstrahlen tausende von kleinen Lämpchen und schaffen eine märchenhafte Stimmung. Übernachtung in Kopenhagen.

2: Kopenhagen

Sie verbringen einen weiteren Tag in Kopenhagen und können zum Beispiel das Schloss Amalienborg besuchen. Um die Mittagszeit findet dort jeweils die königliche Wachablösung statt. Auch für Shoppingbegeisterte ist Kopenhagen ein wahres Paradies. Die autofreie Einkaufsmeile Strøget bietet Geschäfte für jeden Geschmack und jedes Budget. Um 16.45 Uhr verlässt die Fähre Kopenhagen, die Sie über Nacht nach Oslo bringt. Übernachtung auf dem Schiff.

3: Oslo

Gegen 10 Uhr trifft Ihre Fähre in Norwegens Hauptstadt ein. Um einen ersten Überblick zu erhalten, empfehlen wir einen Bummel der Karl Johans Gate entlang bis zum königlichen Schloss oder die Fahrt mit der Strassenbahn zum Aussichtspunkt auf dem Holmenkollen. Oslo gilt als eine der grünsten Städte der Welt und das Naherholungsgebiet beginnt direkt an der Stadtgrenze. Am Abend lädt das neue Viertel Aker Brygge mit vielen Bars und Restaurants zu einem gemütlichen Ausklang des Tages ein. Übernachtung in Oslo.

4: Oslo

Fahren Sie am Morgen mit der Fähre auf die Museumsinsel Bigdøy und besuchen Sie eines der vielen Museen. Oder machen Sie zum Abschluss einen Spaziergang zum neuen Opernhaus, das auf einer künstlichen Insel wie ein Eisblock im Meer schwimmt. Individuelle Rückreise oder Verlängerung.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 043 211 71 81 oder direct@travelhouse.ch