français
Reiseart
  • Privat
Reisetyp
  • Natur
Unterkunft
  • Basic

Landschaft der «Unsterblichen» – der Huangshan

China > Schanghai

4 Tage/3 Nächte – ab/bis Schanghai
täglich als Privatreise

Welch ein Kontrast bieten die Felsspitzen und knorrigen Kiefern des Gelben Gebirges Huangshan zur urbanen Hektik von Schanghai. Die Szenerie dieser wohl berühmtesten Berggegend Chinas ziert alte Seidenmalerei ebenso wie moderne Fotografien. Landschaft vom Feinsten!

ab CHF 1113.- pro Person

4 Tage/3 Nächte – ab/bis Schanghai

täglich als Privatreise

Englisch

Inbegriffen

  • 2 Übernachtungen in Mittelklassehotels, 1 Nacht im Nachtzug 1.Kl. (4er-Abteil)
  • Transfers
  • 2x Frühstück, 2x Mittagessen, 2x Nachtessen
  • Lokale Englisch sprechende Reiseleitung

Highlights

  1. Huangshan-Gebirge
  2. Altstadt von Hongcun

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Schanghai–Tunxi

Transfer vom Hotel zum Flughafen und je nach Flugplan mittags oder abends Flug in die Provinz Anhui. Tunxi war früher berühmt für den Teehandel.

2: Tunxi–Huangshan

Fahrt zum Gelben Gebirge, wo Sie die Seilbahn hinauf zum Gipfel bringt. Der Huangshan vereint alle Superlativen einer chinesischen Landschaft: Bizarre Felsformationen, knorrige Kiefern, heisse Quellen und ein vielbesungenes Wolkenmeer, auf dem die 72 Bergspitzen zu schwimmen scheinen. Übernachtung in der Gipfelregion.

3: Huangshan–Hongcun

Heute lohnt es sich, vor dem Morgengrauen aufzustehen. Nicht umsonst machen Tausende von Chinesen diese Reise für diesen göttlichen Augenblick, wenn der Tag anbricht. Rückkehr ins Tal, wo Sie das alte Dorf Hongcun mit seinem für die Provinz Anhui typischen Baustil besichtigen. Am Abend besteigen Sie den Nachtzug nach Schanghai (4er-Abteil).

4: Schanghai

Um ca. 8 Uhr Ankunft in Schanghai, wo die Reise mit dem Transfer zu Ihrem gebuchten Hotel endet.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 043 211 71 81 oder direct@travelhouse.ch