français
Reiseart
  • Kleingruppen
  • Privat
Reisetyp
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Basic
  • Komfort
  • Premium

Im Land des langen Flusses

China > Beijing

11 Tage/10 Nächte – ab Beijing/bis Schanghai
Gruppenreise an bestimmten Daten, täglich (ausser Montag) als Privatreise. Abreisen von Mitte November bis Anfang März auf Anfrage

Unsere zweite Gruppenreise kombiniert die Metropolen Beijing und Schanghai mit dem Kulturziel Xian und einer Flussfahrt auf dem Jangtse. Der lange Fluss, wie er in China genannt wird, ist Bindeglied sowohl zwischen Nord und Süd, Stadt und Land als auch Geschichte und Gegenwart. Willkommen im Reich der Mitte!

11 Tage/10 Nächte – ab Beijing/bis Schanghai

Gruppenreise an bestimmten Daten, täglich (ausser Montag) als Privatreise. Abreisen von Mitte November bis Anfang März auf Anfrage

Deutsch, Französisch und Englisch

Inbegriffen

  • 6 Übernachtungen in Mittelklassehotels, bei der Privatreise in der gewählten Kategorie, 3 Nächte auf einem Flussschiff, 1 Nacht im Nachtzug 1.Kl. (4er-Abteil)
  • Transfers
  • 10x Frühstück, 10x Mittagessen, 2x Nachtessen
  • Lokale Deutsch sprechende Reiseleitung, Französisch gegen Aufpreis. Während der Flussfahrt Englisch sprechende Betreuung

Highlights

  1. Grosse Mauer bei Beijing
  2. Terrakotta-Armee
  3. Jangtse-Flussfahrt
  4. Drei-Schluchten-Staudamm
  5. Pulsierendes Schanghai

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Beijing

Ankunft in der Hauptstadt. Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zum Hotel. Falls die Zeit reicht, unternehmen Sie am Nachmittag eine Rikscha-Fahrt durch die Hutongs genannten Altstadtgassen.

2: Beijing

«Wer die Mauer nicht bestiegen hat, der hat China nicht besucht», so heisst es im chinesischen Volksmund. Der Sommerpalast mit dem berühmten Marmorschiff ist ebenfalls Teil des Programms.

3: Beijing

Bei einem Bummel über den riesigen Tian'anmen-Platz und der Besichtigung der Verbotenen Stadt lernen Sie heute die Dimension des politischen und kulturellen Mittelpunkts des «Reichs der Mitte» kennen. Am Nachmittag zeigen wir Ihnen den Himmelstempel. Abends Fahrt mit dem Nachtzug nach Xian (4er-Abteil).

4: Xian

Morgens Ankunft in Xian, das während seiner Hochblüte Chinas Hauptstadt und die grösste Metropole der Welt war. Besucher aus aller Welt lassen sich begeistern von der Terrakotta-Armee in der Grabanlage von Kaiser Qin-Shi-Huang, die Sie heute besuchen.

5: Xian

Weitere Wahrzeichen dieses interessanten Kulturziels sind die über 1300 Jahre alte Grosse Wildganspagode und die Stadtmauer aus der Ming-Dynastie. Ein Museumsbesuch und ein Halt bei einem Markt beschliessen den Tag.

6: Xian–Chongqing

Morgenflug in die Riesenstadt Chongqing am Oberlauf des Jangtse. Im Drei-Schluchten-Museum lernen Sie mehr über die Jangtse-Region und deren Geschichte. Bezug Ihrer Kabine an Bord eines Flussfahrten-Schiffes. Abends werden die Leinen gekappt für die 4-tägige Reise flussabwärts.

7: Jangtse-Flussfahrt

Landausflug bei Fengdu oder Wanzhou oder Shibaozhai.

8: Jangtse-Flussfahrt

Heute lohnt sich eine frühe Tagwacht, um das Durchfahren der ersten Schlucht nicht zu verpassen. Später wechseln Sie auf kleinere Schiffe für die Fahrt auf einem der Nebenflüsse, wo sich die ländliche Szenerie noch weitgehend erhalten konnte.

9: Yichang–Schanghai

Besichtigung des gewaltigen Drei-Schluchten-Staudammes, bevor Sie gegen Mittag die Stadt Yichang erreichen. Ausschiffung und Fahrt mit dem Hochgeschwindigkeitszug nach Schanghai.

10: Schanghai

Besichtigung der Altstadt und des Yu-Gartens sowie des Jade-Buddha-Tempels. Auf einer Hafenrundfahrt bestaunen Sie die alte und neue Skyline beidseits des Huangpu-Flusses. Den Tag beschliessen Sie mit einem Bummel durch das liebevoll gestaltete Kultur- und Unterhaltungsviertel Xintiandi.

11: Schanghai

Zeit zur freien Verfügung bis zum Transfer an den Flughafen für den Rückflug oder Verlängerung.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 043 211 71 81 oder direct@travelhouse.ch