français
Reiseart
  • Privat
Reisetyp
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Komfort

Am Fusse Tibets – sagenumwobenes Shangrila

China > Kunming

7 Tage/6 Nächte – ab/bis Kunming
täglich als Privatreise

Eingerahmt von majestätischen Gipfeln der Himalaya-Kette versteckt sich an den Ausläufern der tibetischen Hochebene eine malerische, von der Natur reich gesegnete Region. Entrückte Hochtäler mit Siedlungen von Tibetern, fruchtbaren Feldern, seltenen Pflanzen und wild zu Tal schiessenden Bächen zementieren die Legende eines verborgenen Paradieses, genannt Shangrila.

ab CHF 3440.- pro Person

7 Tage/6 Nächte – ab/bis Kunming

täglich als Privatreise

Englisch

Inbegriffen

  • 6 Übernachtungen in komfortablen Lodges
  • Transfers
  • 6x Frühstück, 6x Mittagessen, 6x Nachtessen
  • Lokale Englisch sprechende Reiseleitung

Highlights

  1. Ganden-Sumtseling-Kloster
  2. Tal des Jinsha-Flusses
  3. Dhandrumping-Kloster
  4. Feilai-Kloster

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Kunming–Shangrila

Morgenflug in den hohen Norden Yunnans, nach Diqing. Kurze Fahrt nach Shangrila, dem auch Zhongdian genannten Hauptort des am Fusse Tibets gelegenen autonomen Bezirks. Besichtigung des tibetischen Ganden-Sumtseling-Klosters, das auch als kleiner Potala bezeichnet wird. Spaziergang in der auf 3250 m über Meer gelegenen Altstadt.

2: Shangrila–Tacheng

Sie werden Zeuge der landschaftlichen Vielfalt dieser Region auf der Fahrt in das Tal des Jinsha-Flusses, dem Oberlauf des Jangtse. Ein Garten Eden auf 2020 m über Meer; auf terrassierten Feldern werden Reis, Weizen und Trauben angepflanzt und malerische Dörfer der Lisu und Tibeter zieren die Landschaft. Das Gebiet ist auch Heimat der vom Aussterben bedrohten Yunnan-Goldaffen.

3: Tacheng–Benzilan

Auf der heutigen Etappe folgen Sie dem Jangtse flussaufwärts, vorbei an schmucken Weilern mit liebenswürdigen Bewohnern. Benzilan liegt in einem parallel verlaufenden Tal inmitten von Gersten- und Weizenfeldern. Am Nachmittag erkunden Sie die bezaubernde Umgebung zu Fuss.

4: Benzilan–Meili

Wir zeigen Ihnen das Dhandrumping-Kloster, eine der wichtigsten lamaistischen Stätten der Region. Anschliessend Fahrt auf der Bergstrasse über den 4292 m hohen Yakou-Pass nach Meili an der Grenze zum Tibet.

5: Meili

Eine spektakuläre Bergkulisse zieht sich wie ein Faden durch den heutigen Entdeckertag. Im Feilai-Kloster können Sie bei guter Witterung einen Panoramablick auf den Kawagebo-Gipfel geniessen. Dieser ist mit 6740 m die höchste Bergspitze in Yunnan.

6: Meili–Shangrila

Auf dem Weg zurück nach Shangrila legen Sie beim Naturschutzgebiet von Napahai einen Halt ein. Dieses Sumpfgebiet ist ein Paradies für viele Vogelarten und Winterrevier der Schwarzhals-Kraniche.

7: Shangrila–Kunming

Diese einzigartige Reise endet mit dem Flug nach Kunming.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 043 211 71 81 oder direct@travelhouse.ch