français
Reiseart
  • Kleingruppen
  • Privat
Reisetyp
  • Aktiv- & Sportreisen
  • Natur
Unterkunft
  • Basic

W-Trekking Torres del Paine

Chile > Torres del Paine

5 bzw. 7 Tage – ab/bis Puerto Natales oder Punta Arenas
gemäss Reisedaten in Kleingruppen oder täglich als Privatreise

Für Naturliebhaber ist der Nationalpark Torres del Paine ein Muss. Mit dem W-Trekking können Sie die unterschiedlichen und abgelegenen Täler entdecken. Gletscher, Bergmassive und Seen liegen Ihnen zu Füssen. Übernachtet wird in gemütlichen Berghütten, den Refugios.

ab CHF 1601.- pro Person

5 bzw. 7 Tage – ab/bis Puerto Natales oder Punta Arenas

gemäss Reisedaten in Kleingruppen oder täglich als Privatreise

Englisch

Inbegriffen

  • 4/6 Übernachtungen in Mittelklassehotels/Mehrbettzimmer
  • 4/6x Frühstück, 4x Nachtessen
  • Lokale Englisch sprechende Reiseleitung

Highlights

  1. Natur pur auf Wanderwegen
  2. Bekannte W-Trekking-Route

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Punta Arenas–Puerto Natales

Anreise und Fahrt mit dem Linienbus nach Puerto Natales.

2: Puerto Natales–Base Las Torres

Fahrt in den Torres-del-Paine-Nationalpark. Das mehrtägige Trekking beginnt im Osten des Nationalparks gleich mit einem Höhepunkt. Die Wanderung führt Sie durch uralte Wälder zu einer Moräne. Nach einem anspruchsvollen Aufstieg stehen Sie an einer Lagune am Fusse der drei Torres-Spitzen, welche dem Nationalpark seinen Namen verleihen.

3: Las Torres–Los Cuernos

Sie wandern entlang dem Paine-Massiv mit herrlicher Aussicht über den Nordenskjöld-See. Mit etwas Glück können Sie auch Kondore beobachten, welche über Ihnen ihre Kreise ziehen.

4: Valle Fances

Ihr Weg führt Sie ins mittlere Tal des Paine-Massiv. Der Aussichtspunkt ist einer der schönsten im Park mit Blick auf den Hängegletscher Paine Grande. Anschliessend Wanderung runter zu den Ufern des Pehoe-Sees.

5: Grey-Gletscher

Grandiose Ausblicke auf den Grey-See und die umliegenden Berge erwarten Sie auf dieser Etappe. Ein Höhepunkt ist der vor Ihnen liegende Grey-Gletscher, welcher in den See abbricht.

6: Lago Grey–Puerto Natales

Vormittags Wanderung Richtung Gletscher. Anschliessend Katamaranfahrt entlang der Gletscherwand und Rückfahrt nach Puerto Natales.

7: Puerto Natales–Punta Arenas

Rückfahrt im Linienbus und Weiterreise.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 043 211 71 81 oder direct@travelhouse.ch