français
Reiseart
  • Gruppen
Reisetyp
  • Abenteuer & Entdeckung
  • Natur
  • Kultur & Geschichte
Unterkunft
  • Basic

Wonders of Brazil

Brasilien > Rio de Janeiro

13 Tage/12 Nächte – ab/bis Rio de Janeiro
in Gruppen gemäss Reisedaten

Entdecken Sie während zwei aufregenden Wochen die Wunder Brasiliens: von den Kopfsteinpflastern des kolonialen Paratys in die Wildnis des Pantanals. Ein Reisevergnügen kombiniert aus Abenteuer und Naturschönheiten sowie den Traumkulissen von und um Rio de Janeiro.

13 Tage/12 Nächte – ab/bis Rio de Janeiro

in Gruppen gemäss Reisedaten

Englisch

Inbegriffen

  • 10 Übernachtungen einfache Hotels
  • 2 Übernachtungen im Grossraumzelt mit Hängematten
  • 11x Frühstück, 2x Mittagessen, 2x Nachtessen
  • Englisch sprechende Reiseleitung

Highlights

  1. Paraty
  2. Iguaçu-Wasserfälle
  3. Pantanal
  4. Rio de Janeiro

Detailliertes Reiseprogramm mit Karte

Reiseprogramm nach Tagen

1: Rio de Janeiro

Anreise.

2–3: Paraty

Fahrt mit dem Bus nach Paraty. Die Stadt besticht durch die fast vollständig erhaltene historische Architektur aus dem 17. Jahrhundert. Fakultativ können Sie eine Cachaça-Destillerie besuchen oder eine Bootstour zu den unzähligen, nahe gelegenen Inseln und Stränden unternehmen.

4–6: Iguaçu

Mit dem Bus fahren Sie weiter nach São Paulo, von wo Sie nach Iguaçu fliegen. Geniessen Sie die imposanten Wasserfälle von der argentinischen sowie der brasilianischen Seite. Optional buchen Sie eine Bootsfahrt zur Basis der Wasserfälle oder besuchen den Vogelpark.

7–9: Bonito

Flug nach Bonito. Entdecken Sie die fantastischen Naturschauspiele in der Umgebung der kleinen Stadt Bonito. Es locken Schnorchelausflüge in kristallklarem Wasser. Denn wegen des hohen Kalkgehalts des Bodens wird das Wasser der Flüsse so stark gefiltert, dass es zu den saubersten Gewässern der Welt zählt. Entsprechend interessant ist die Unterwasserwelt.

10–11: Pantanal

Zweitägiger Ausflug in die Feuchtgebiete des Pantanals. Sie gehen auf abenteuerliche Entdeckungstouren, bei welchen Sie Affen, Riesenotter, Kaimane usw. antreffen können.

12–13: Rio de Janeiro

Transfer nach Campo Grande und Rückflug nach Rio de Janeiro. Wir empfehlen Ihnen, den Zuckerhut mit der atemberaubenden Aussicht über die Stadt zu besuchen. Ebenfalls fakultativ ist der Corcovado-Nationalpark mit der Christusstatue. Weiterreise.

Reiseangaben

Ihre individuellen Reisepläne sind uns wichtig. Kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage bitte unter 043 211 71 81 oder direct@travelhouse.ch